Das Fahrzeug

Als Basisfahrzeug wurde ein Mercedes Benz der Modellreihe LK LN2 914 gewählt. Dieses ist ein seit Jahrzehnten erprobtes Fahrgestell welches sich im Gewerbe sowie auch in allen anderen Branchen seines Nutzungssektors als sehr robustes und zuverlässiges Fahrzeug bewiesen hat.

Als perfekter Kandidat zur Ausführung der gestellten Forderungen eines Reisemobils zeigte sich dieses Fahrzeug mit seiner erst knapp 20.000km Laufleistung. In seinem erstem Leben diente es als Feuerwehr Gerätewagen in Siegen. Wartungen mussten daher regelmässig durchgeführt worden sein das es seine Aufgaben stehts zuverlässig erfüllte.

Mit der einfachen technischen Ausstattung ohne elektronischer Steuerung sind evtl. aufkommende Reparaturen weltweit von jedem halbwegs gelerntem Mechaniker problemlos zu bewältigen. Dazu evtl. benötigte Ersatzteile stehen seitens Mercedes ebenfalls weltweit zur Verfügung.

Es wird vom OM366 Motor angetrieben welcher zugleich als sparsamster und unverwüstlicher Motor dieser Modellreihe bekannt ist.

Um bestmögliche Resultate mit einem 4x2 Fahrgestell auf schlechten und unbefestigten Strassen sowie Pisten zu gewährleisten ist es mit einer Differenzialsperre ausgestattet. Schleuderschneeketten stehen per Knopfdruck auch zur Verfügung um sich aus heikeligen Situationen komfortabel zu retten und evtl. grössere Bergeaktionen zu umgehen.


Hier die Bilder des Fahrzeugs vor dem Umbau:

Fahrzeug Daten:


Mercedes Benz

LK LN2 914

Motor: OM366, 136 PS, 5870 ccm, 6 Zylinder

Laufleistung: 20.000km

EZ: 11/1988

Vmax: 106km/h

Getriebe: manuell 5 Gang

Sitzplätze: 3 (Isri Fahrersitz Luftgefedert)

ZGG: eingetragen7,49t (auflastbar auf 9,2t)

Servolenkung

ABS

Motorbremse

Differenzialsperre (pneumatische Betätigung)

Schleuderschneeketten (pneumatische Betätigung)

Wabsco Lufttrockner

Starterbatterie 2x12V Optima RedTop

Bordeigenes 24V Netzladegerät für Starterbatterien

CEE Stecker

Schukostecker

2x 24V Steckdosen (1x im Fahrerhaus, 1x aussen am Fahrerhaus) Wasserdicht

Bereifung 9,5x17,5

Flamstartanlage

AHK Rockinger 8,5t

2.Hand

kein Rost

Zugelassen als So. KFZ Wohnmobil über 2,8t

sehr schön erhaltenes nicht verrauchtes Fahrerhaus

Fahrzeuggesamtmasse: 800x235x341 (LxBxH)

Fahrzeuggewicht: 6200kg